Verkehrserziehung – einmal anders

Mit der Aktion „Blick und Klick“ durften die Kinder der 1. Klassen aus St. Agatha und Hallstatt Verkehrserziehung hautnah erleben. Auf lustige, kindgerechte Art wurden ernste Situationen gemeinsam durchgespielt. Die Kinder waren begeistert und merken sich so hoffentlich noch besser, worauf es im Straßenverkehr aufzupassen gilt.

 

Schreibe einen Kommentar