Aktuelles Schuljahr

IMG_3064

Im Schuljahr 2019/20 besuchen 107 Kinder unsere Schule.

6

 

Termine Schuljahr 2019/2020

WochentagDatumVeranstaltungAnmerkung
Donnerstag24.10.Schulforumfür Klassenelternvertreter und -stellvertreter; 19:30 Uhr
Mi. und Do.30. und 31.10.voraussichtlich schulautonom frei
Freitag01.11.Allerheiligenschulfrei
Donnerstag28.11.1. Elternsprechtag + Elterncafé + Weihnachtsbasar der 2. Klassen14 -18 Uhr
Mittwoch18.12.Weihnachtsfeierim Turnsaal, 10 Uhr
23.12. - 06.01.Weihnachtsferien
Dienstag28.01.Theaterfahrt aller Klassen nach Salzburg"Ritter Kamenbert";
Rückkehr erst am Nachmittag
Mi. und Do.12. und 13.02.Schitage auf der Zwieselalm
17.02. - 23.02.Semesterferien
Do. und Fr.02. und 03.04.Linzaktion der 4. Klassen
04.04. - 14.04. Osterferien
Freitag01.05.Staatsfeiertag
Montag04.05.Hl. Florian - Landespatronschulfrei
Donnerstag21.05.Feiertag: Christi Himmelfahrtschulfrei;
Erstkommunion in Bad Goisern
Freitag22.05.Zwickeltagschulfrei
Montag25.05.MozartensembleGriechische Sagen; 8 Uhr, Turnsaal
Mittwoch27.05.2. Elternsprechtag + Elterncafé14 - 18 Uhr
30.05. - 02.06Pfingstferien
Donnerstag11.06.Feiertag: Fronleichnamschulautonom frei
Freitag12.06.Zwickeltagschulautonom frei
Donnerstag09.07.Vortrag von Helmut Pichler
Freitag10.07.Schulschluss/Zeugnisverteilung

Allgemeine Informationen

Unterrichtszeit

Der Unterricht findet an fünf Tagen in der Woche in der Zeit von 8 Uhr bis 12.55 Uhr statt.. Bei Bedarf werden die Kinder ab 7:25 im Schulhaus beaufsichtigt. Am Ende des Unterrichts bringen die Lehrer ihre Schüler in die Garderoben und entlassen sie.

Unterricht

Die Unterrichtsstunden sind vorwiegend nach dem Klassenlehrerprinzip verteilt. Zusätzlich zum normalen Unterricht werden von einer Sprachlehrerin Betreuungsstunden angeboten. Eine Betreuungslehrerin kümmert sich im Bedarfsfall um einzelne Schüler.
Jede Klasse hat zusätzlich 1 Turnstunde pro Woche  mit einem Bewegungscoach. Ein diplomierter Sportlehrer arbeitet gezielt mit Schülern und Lehrern, um auf Haltungsfehler aufmerksam zu machen, bzw. Haltungsschäden vorzubeugen. Die Zahngesundheitserzieherin besucht jährlich unsere Schule und arbeitet mit den Kindern der 2. und 4. Klassen unter dem Motto „Gesunde Zähne – kinderleicht!“

Schreibe einen Kommentar