Mitteilungen zum Schulbeginn 2021

Wir freuen uns auf einen schönen 1. Schultag im neuen Schuljahr. Allerdings müssen wir dabei die nötigen Hygienevorschriften beachten.

Montag, 13. September: 8 Uhr: Unterrichtsbeginn für alle Klassen. Wir beginnen mit einem Antigen-Nasenbohrertest.  Der ökumenische Gottesdienst findet ab 9 Uhr bei Schönwetter am Sportplatz statt, sonst im Turnsaal. Im Freien können auch die Eltern daran teilnehmen. Unterrichtsende ist um ca. 10 Uhr. Der Schulbus fährt bereits.

Schulschluss an den weiteren Tagen:  Dienstag: 1. Klassen bis 10:50;  2., 3. und 4. Klassen: bis 11:45  Ab Mittwoch: alle nach Stundenplan

1. Klassen: Bei Eltern, die ihre Kinder ins Schulhaus begleiten, wird die 3G-Regel kontrolliert. Außerdem besteht FFP2-Maskenpflicht.  Elternabend ist am Dienstag um 19:30. Dabei gilt das Gleiche.

Allgemeine Hygienemaßnahmen: Mundnasenschutz für alle Kinder im Schulhaus (aber nicht in den Klassen);  Eltern der 2., 3. und 4. Klassen werden gebeten, das Schulhaus nur in dringenden Fällen zu betreten. Dann ist ebenfalls die 3G-Kontrolle und FFP2-Maskenpflicht nötig. Am Montag erhalten alle Kinder genauere Informationen zu den verpflichtenden Corona- Tests. Diese sind auch auf der Webseite des Unterrichtsministeriums nachzulesen.